US-Basketballer mit weißer Weste ins Viertelfinale

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die USA ziehen ohne Niederlage ins Viertelfinale des Olympischen Basketballturnieres ein.

Das Team um Superstar Kevin Durant besiegt zum Abschluss der Vorrunde Frankreich, bei denen der angeschlagene Tony Parker fehlt, knapp mit 100:97 (55:46). Klay Thompson (Golden State Warriors) ist beim 14-fachen Olympiasieger mit 30 Punkten der herausragende Akteur.

Die Amerikaner führen zeitweise mit 16 Punkten, müssen aber in der Schlussphase wie gegen Australien und Serbien noch einmal um den Sieg zittern.

Die Viertelfinal-Gegner beider Teams stehen erst nach den letzten Spielen der Gruppe B am Montag fest.

Frankreich beendete die Gruppe A nach zwei Niederlagen aus fünf Partien auf Rang drei. Australien ist Zweiter, den letzten Viertelfinalplatz spielen Serbien, Venezuela und China aus.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare