Parker beendet nach Olympia-Aus seine Teamkarriere

Aufmacherbild Foto: © getty

Mit dem Viertelfinal-Aus von Frankreich gegen Spanien endet auch die Nationalteam-Karriere von Tony Parker.

Der 34-Jährige erklärte danach seinen Team-Rücktritt. Er habe "viele großartige Erinnerungen und viele schwierige Erinnerungen", sagt Parker, der 2013 Europameister mit dem Team wurde. "Ich bin stolz, Frankreich vertreten zu haben."

Frankreich unterliegt Spanien klar mit 67:92. Für Europameister Spanien, mit zwei unerwarteten Niederlagen ins Turnier gestartet, ist es der 4. Sieg in Folge.

Australien gewinnt das erste Viertelfinal-Spiel gegen Litauen klar mit 90:64.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare