Weinviertel NÖ mit starker Performance in Bremen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Weinviertel Niederösterreich legt den Grundstein für den Titel im ETTU-Cup.

Die Niederösterreicher gewinnen das Final-Hinspiel beim SV Werder Bremen mit 3:1.

Stefan Fegerl verliert gegen Bastian Steger mit 2:3 (-6,9,9,-7,-12). Hou Yingchao steuert zwei Punkte bei. Er besiegt Hunor Szöcs 3:1 (8,7,-5,4) und Bastian Steger mit 3:2 (10,-4,-6,3,2).

Den dritten Zähler holt Daniel Habesohn mit einem 3:1-Sieg (-11,10,9,2) gegen Constantin Cioti.

Das Rückspiel findet am 27. Mai in Wolkersdorf statt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare