Liu Jia ringt starke Ungarin nieder

Aufmacherbild

Österreichs beste Tischtennis-Dame Liu Jia kämpft sich beim Weltcup in Philadelphia ins Viertelfinale.

Die als Nummer 7 der Setzliste fix für die K.o-Phase qualifizierte Linzerin zeigt sich bei ihrem ersten Antreten hochkonzentriert und behält gegen die Ungarin Georgina Pota knapp mit 4:1 (9,-8,9,8,9) die Oberhand. Nächste Gegnerin ist entweder die Taiwanesin Cheng I-Ching (2) oder Lily Zhang aus den USA.

Sofia Polcanova schafft es als Zweite der dreiköpfigen Vorrunden-Gruppe 3 ins Hauptfeld und trifft im Achtelfinale auf die Japanerin Mima Ito (3).

LAOLA1.tv überträgt den Weltcup in Philadelphia am Samstag (ab 20 Uhr) LIVE!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare