Fegerl zweiter Ersatzmann für Olympia

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Stefan Fegerl ist Zweiter auf der Warteliste für die Olympischen Spiele.

Beim Qualifikationsturnier im schwedischen Halmstad unterliegt der Niederösterreicher am Sonntag zunächst im Halbfinale dem Franzosen Emmanuel Lebesson mit 0:4 (-8,-9,-11,-12). Danach bezwingt er Paul Drinkhall (ENG) 4:2 (13,-8,7,-8,12,3) und Daniel Gorak (POL) 4:1 (10,-9,3,8,8).

Dies bedeutet den dritten Reserveplatz, aus dem jedoch der zweite wird, da nur zwei der eigentlich drei qualifizierten Deutschen starten dürfen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare