Kleinmann kritisiert 'Erfolgsbewertung'

Aufmacherbild

Peter Kleinmann reagiert auf die "Erfolgsbewertung" des Bundessport-Förderungsfonds (BSFF), welche dem Volleyball-Verband (ÖVV) für 2016 um gleich 307.000 Euro weniger als im Vorjahr zugesteht.

"Ich kann belegen, dass Kriterien willkürlich herangezogen werden", erklärt der ÖVV-Präsident im "Standard", dass seine Volleyballer in drei Punkten benachteiligt worden seien.

"Das System hat sich nicht geändert, es ändern sich nur die Leute, die sich beschweren", meint er weiter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare