Faustballer im WM-Viertelfinale

Aufmacherbild
 

Österreichs Faustball-Nationalmannschaft der Herren steht bei der Weltmeisterschaft in Argentinien im Viertelfinale.

Als Gruppensieger haben die Österreicher in der ersten Runde der Double Elimination Round ein Freilos und feiern in der zweiten Runde gegen die USA einen ungefährdeten 3:0-Erfolg.

Im Viertelfinale kommt es zum Duell mit der Schweiz. Bei einem Sieg würde das Team von Winfried Kronsteiner direkt ins Halbfinale aufsteigen. Bei einer Niederlage wäre ein zusätzliches Spiel nötig.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare