Weltmeisterin Inge Dekker an Krebs erkrankt

Aufmacherbild Foto: © getty

Niderschmetternde Diagnose für Schwimmerin Inge Dekker. Die Niederländerin ist an Gebärmutterhalskrebs erkrankt, wie ihr Verband am Mittwoch mitteilt.

"Seit drei Jahren richte ich meine Gedanken nur auf Olympia in Rio, und jetzt muss ich dies erfahren", wird Dekker auf der Verbands-Homepage zitiert.

Die dreifache Olympiamedaillengewinnerin mit der 4 x 100 m Kraul-Staffel und Weltmeisterin hofft trotzdem, bei den Sommerspielen im August in Brasilien dabei sein zu können. 

"Ich gehe von einem positiven Verlauf aus, deshalb habe ich die Spiele in Rio weiter als Ziel", betont die 30-jährige Kraul- und Delfin-Spezialistin.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare