EM Kraul-Staffel der Damen auf Rang acht

Aufmacherbild
 

Österreichs Kraul-Staffel der Damen belegt bei der Kurzbahn-EM in Netanya (ISR) im 4x50m-Finale den achten Platz.

Birgit Koschischek, Lena Kreundl, Lisa Zaiser und Caroline Hechenbichler schwimmen eine Zeit von 1:40,11 Minuten und stellen damit einen neuen österreichischen Rekord auf.

Der Sieg geht an Italien (1:36,05 Min.) vor den Niederlanden (1:36,20) und Russland (1:36,62).

Über 1.500 m Kraul sorgt der Italiener Gregorio Paltrinieri in 14:08,06 Minuten für einen neuen Weltrekord.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare