Daniel Allerstorfer zeigt in Havana auf

Aufmacherbild

Judoka Daniel Allerstorfer (+100 kg) untermauert mit einem fünften Platz beim Grand Prix in Havana seine Olympia-Ambitionen.

Das 23-jährige Schwergewicht muss sich nach einem Freilos, zwei Siegen und einer Niederlage im Kampf um Rang drei dem Deutschen Andre Breitbarth durch Aufgabe bei einem Armhebel geschlagen geben.

Der Mühlviertler Heeressportler hat mit seinem fünften Platz für das beste österreichische Ergebnis beim ersten World-Tour-Turnier der Saison gesorgt.

Für Ludwig Paischer (-60 kg) und Marcel Ott (-81) ist bereits in der Vorrunde Endstation.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare