AufmacherbildFoto: © GEPA

Hockey-Herren fixieren vorzeitig EM-Halbfinale

Österreichs Hockey-Herren fixieren bei der Hallen-EM in Prag vorzeitig den Einzug in das Halbfinale.

Die ÖHV-Auswahl bezwingt Weltmeister Niederlande durch einen Doppelpack von Michael Körper mit 2:0 und holt damit den zweiten Sieg im zweiten Gruppenspiel. "Ein verdienter Sieg, unsere Defensive ist Wahnsinn", gibt der Matchwinner das Lob weiter.

Zuvor wurde Tschechien mit 2:1 geschlagen.

Zum Abschluss der Gruppenphase trifft Österreich am Samstag auf das noch punktelose Schlusslicht Schweden.

AUT 2-1 CZE Dominic Uher gives Austria the lead again #EHI2016

AUT 2-1 CZE Dominic Uher gives Austria the lead again #EHI2016

Posted by European Hockey Federation on Freitag, 15. Januar 2016
Mehr zum Thema COMMENT_COUNT Kommentare
Zum Seitenanfang»