European Tour: Blamage für Mensur Suljovic

Aufmacherbild Foto: © getty

Mensur Suljovic geht im Viertelfinale der European Darts Tour in Düsseldorf unter.

Der Österreicher muss sich Peter Wright mit 0:6 geschlagen geben. Der Schotte mit dem Spitznamen "Snakebite" lässt Österreichs Darts-Aushängeschild keine Chance und zieht ohne Verlust eines einzigen Legs ins Halbfinale ein.

Suljovic darf sich über ein Preisgeld von 3.500 Pfund (4.100 Euro) freuen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare