Lewis souverän, letzter Deutsche scheitert

Aufmacherbild

Die 1. Runde der Darts-WM ist abgeschlossen. Am letzten Spieltag vor der kurzen Weihnachtspause setzen sich durchwegs die Favoriten durch, allen voran Adrian Lewis.

Der zweifache Weltmeister macht in seiner Auftaktpartie mit Jan Dekker (77) kurzen Prozess, The Jackpot (5) siegt 3:0, spielt einen 99er Average, eine Doppelquote von 50 Prozent und sechs 180er. 

Mit Max Hopp (45) scheidet der letzte Deutsche aus, er muss sich Benito van de Pas (24) mit 1:3 geschlagen geben.

Adrew Gilding (28) behält gegen Gerwyn Price (33) glatt 3:0 die Oberhand. Als letzter Spieler qualifiziert sich Jelle Klaasen (19) für die zweite Runde. Der Niederländer überzeugt bei seinem 3:0-Erfolg über Joe Cullen (48) mit einem 102er Average und 53 Prozent Doppelquote.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare