Drei EM-Medaillen für den ÖBSV

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Österreichs Para-Leichtathleten räumen bei den Europameisterschaften in Grosseto (Italien) im großen Stil ab.

Thomas Geierspichler (Klasse T52) entscheidet die 400m-Distanz für sich und feiert bereits seinen achten EM-Titel. "Ich bin absolut happy über diese Goldmedaille", freut sich der Salzburger.

Grund zum Jubeln hat auch Günther Matzinger (T47), der über 200m die Silbermedaille gewinnt. Zum Drüberstreuen sorgt Natalija Eder (F12) im Speerwurf mit Silber für eine weitere ÖBSV-Medaille.

Bereits am Sonntag hatte der erst 17-jährige Alexander Pototschnig (T47) Bronze über 400m gewonnen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare