Obama mit Castro beim Baseball

Aufmacherbild

Mit einem Besuch beim Baseball geht das historische Treffen von US-Präsident Barack Obama und Kubas Staatschef Raul Castro zu Ende.

Beide sehen sich ein Spiel der kubanischen Nationalmannschaft gegen die Tampa Bay Rays an und werden von den 50.000 Zuschauern im Estadio Latinoamericano gefeiert. Gastgeber Castro wird dabei mehr Jubel zuteil, die Fans skandieren "Kuba, Kuba".

Vor dem Spiel, dem auch Obamas Familie beiwohnt, gibt es eine Schweigeminute für die Opfer der Terror-Attacken in Brüssel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare