Deutschland wirft sich für ÖHB-Spiel warm

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Einen Tag vor dem Testspiel gegen die ÖHB-Auswahl (Sonntag, 15:30 Uhr) wirft sich Handball-Europameister Deutschland mit einem 33:26-Sieg über Dänemark warm.

In der Partie, die wegen einer Doppelbelegung der Kölner Lanxess Arena mit DEL-Klub Kölner Haie kurzfristig von Freitag auf Samstag verlegt werden musste, liegt eine kompakt auftretende DHB-Auswahl praktisch die gesamte Zeit über in Führung und zieht in der 2. Halbzeit sukzessive davon. Kapitän Uwe Gensheimer (8 Tore) ist bester DHB-Werfer.

Aus ÖHB-Sicht bietet das Länderspiel eine hochinteressante Konstellation, schließlich muss die Sieben von Teamchef Patrekur Johannesson im WM-Quali-Playoff im Juni gegen die favorisierten Dänen ran.

Bei Österreich wird nach den Verletzungen von Raul Santos und Sebastian Frimmel der Schwazer ÖHB-Debütant Alex Wanitschek am linken Flügel erwartet. Routinier Viktor Szilagyi wird nach rund einem Jahr Team-Absenz ein Comeback feiern.



LAOLA Meins

ÖHB-Nationalteam

Verpasse nie wieder eine News ZU ÖHB-Nationalteam!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare