18-Jähriger glänzt mit zehn Derby-Toren

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Die Fivers entscheiden das Wiener Handball-Derby gegen Westwien am Samstagabend in der Hollgasse mit 27:22 (13:9) für sich. Dabei kann sich einmal mehr Ivan Martinovic auszeichen. Der erst 18-Jährige kann mit zehn Treffern erneut zweistellig scoren.

Im zweiten Samstagsspiel kassiert der Tabellen-Zweite Schwaz mit einem 26:29 (13:16) in Krems die erste Saison-Niederlage.

Vlatko Mitkov erzielt neun Tore für die Hausherren, womit er der erfolgreichste Werfer der Partie ist.

Krems (6.) und die Fivers (5.) können sich in der Tabelle an Westwien (7.) vorbeschieben. Schwaz bleibt Zweiter, zwei Zähler hinter Hard, das eine Partie weniger absolviert hat.


HLA-Topspiel: Schwaz - Hard am Freitag, 19:15 Uhr im LIVE-Stream


Klopcic oder Ascherbauer: Wer hat das Top-Tor der Partie gemacht?

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare