Hard gewinnt HLA-Auftakt gegen Westwien

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Der HC Hard startet mit einem Sieg in die neue HLA-Saison.

Die Vorarlberger setzen sich am Dienstag vor heimischem Publikum gegen Westwien mit 30:26 (13:15) durch. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte gehen die Wiener mit plus drei in Führung, ehe Hard einen 4:0-Lauf startet und auf 19:18 stellt. Danach wechselt die Führung mehrmals und Westwien vergibt einige Chancen.

Drei Minuten vor Ende gehen die Hausherren mit 27:24 in Front und geben die Führung nicht mehr aus der Hand.

"Glückwunsch an Hard! Es war ein Spiel auf Augenhöhe mit einer sehr starken Leistung von uns, vor allem in der ersten Halbzeit. In den letzten 10 Minuten hat sich die Routine und Cleverness von Hard durchgesetzt", analysiert Westwien-Manager Conny Wilczynski.

Die nächste Meisterschaftsrunde wird am Freitag (19:30 Uhr) mit dem Spiel Bregenz gegen Krems eröffnet. LAOLA1.tv überträgt das Spiel LIVE!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare