Platz eins und zwei im Unteren Playoff vergeben

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die ersten zwei Plätze im Unteren Playoff der HLA sind vergeben.

Schwaz Handball Tirol fixiert Rang eins mit einem 35:34 gegen den HC Linz. "Mein Team hat das am Ende gut gelöst und das Match über Leidenschaft und Kampf gewonnen", lobt Trainer Raúl Alonso.

Platz zwei und damit ein weiteres Ticket für die Playoffs geht an West Wien, das bei der HSG Bärnbach/Köflach 28:26 gewinnt. Damit matchen sich Linz, Bärnbach/Köflach und der HC Bruck um den letzten verbliebenen Playoff-Platz.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare