Deutsche Handballer im EM-Halbfinale

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Dramatisches Finish der Gruppenphase der Handball-EM in Polen: Deutschland schafft mit einem 25:23 über Dänemark eine Überraschung.

Trotz der jüngsten Ausfälle (Weinhold, Dissinger) zieht die von Fäth (mit sechs Toren bester DHB-Werfer) und Keeper Wolff angeführte DHB-Auswahl in das Semifinale ein.

Nicht minder überraschend ist die Niederlage von Titelverteidiger Frankreich, der Norwegen in Krakau 24:29 unterliegt. Die Skandinavier sind damit Gruppensieger.

Sowohl Dänemark, als auch Frankreich müssen vor den abschließenden Matches am Mittwochabend (Polen-Kroatien, Spanien-Russland) um die Halbfinal-Teilnahme zittern.

Weißrussland feiert durch ein 30:29 über Mazedonien ebenso seinen ersten Hauptrundensieg wie Schweden, das Ungarn mit 22:14 in die Schranken weist.

Alle Partien im LIVE-Stream!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare