Weltranglistenerster Spieth im Achtelfinale out

Aufmacherbild Foto: © getty

Jordan Spieth (USA) muss im Match Play Championship früher als gedacht die Heimreise antreten.

Der Golf-Weltranglistenerste unterliegt am Samstag in Austin im Achtelfinale Louis Oosthuizen mit 4 und 2. Der siegreiche Südafrikaner hatte in der Gruppenphase den Österreicher Bernd Wiesberger besiegt. Oosthuizen trifft nun auf Dustin Johnson (3 und 2 gegen Patrick Reed).

Die weiteren Viertelfinali lauten Arnold-Palmer-Invitational-Sieger Jason Day gegen Brooks Koepka und Rory McIlroy gegen Chris Kirk.

Zudem trifft Rafa Cabrera Bello auf Ryan Moore.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare