Donald erobert Führung zurück

Aufmacherbild Foto: © getty

Auch am dritten Tag der RBC Heritage gibt es einen Führungswechsel.

Luke Donald, bereits nach der ersten Runde in Front, setzt sich am Moving Day dank einer 69er Runde (gesamt 7 unter Par) wieder an die Spitze des Feldes. Sein Vorsprung ist denkbar gering, die US-Amerikaner Jason Kokrak und Charley Hoffman sitzen dem Engländer beim mit 5,9 Mio. Dollar dotierten Event mit einem Schlag Rückstand im Nacken.

Patton Kizzire (USA/-5) darf sich am Harbour Town GL ebenfalls noch Siegchancen ausrechnen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare