Woods-Comeback steht in den Sternen

Aufmacherbild

Das Comeback von Golfprofi Tiger Woods ist nach seiner Rückenoperation Mitte September weiter nicht absehbar.

Der 39-jährige Gewinner von 14 Major-Titeln erklärt, er habe noch immer nicht mit dem Aufbautraining beginnen können, zudem sei nicht vorhersagbar, wann es soweit sein könnte.

Der US-Amerikaner, dem vor der OP ein eingeklemmter Nerv zu schaffen machte, verbringt seine Tage zur Zeit vor allem mit Videospielen. Bereits im März 2014 war er schon einmal am Rücken operiert worden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare