Verpatzte Rio-Generalprobe für Wiesberger

Aufmacherbild Foto: © getty

Bernd Wiesberger verpasst bei der PGA Championship den Cut deutlich.

Der Burgenländer spielt in der zweiten Runde des letzten Saison-Majors eine birdiefreie 71(+1) und beendet das mit 10 Mio. Dollar dotierte Turnier mit sechs über Par außerhalb der Top 100. Die Marke zum Erreichen des Wochenendes wird voraussichtlich bei +2 liegen.

Am Freitag spielt der 30-Jährige solide, kann sich aber keine zwingende Birdie-Chancen herausspielen. Damit verpasst er beim dritten Major in Folge den Cut.

Die Führung im Baltusrol Golf Club nahe New York hat derzeit der US-Amerikaner Jimmy Walker mit zehn unter Par inne.

Ein Topfavorit auf den Sieg muss am Wochenende ebenfalls zuschauen. Der amtierende US-Open-Champ Dustin Johnson (USA/+9) scheitert auch am Cut.


Österreichs Top-Golfer im Porträt:


LAOLA Meins

Bernd Wiesberger

Verpasse nie wieder eine News ZU Bernd Wiesberger!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare