Wolf verpasst Cut bei Tour-Finale

Aufmacherbild

Christine Wolf verpasst bei ihrem ersten Saisonfinale auf der European Ladies Tour in Dubai als 89. den Cut.

Auf dem Par-72-Kurs fehlen der Tiroler Proette nach Runden von 78 und 75 Schlägen fünf Strokes für den Sprung ins Wochenende.

Die Chinesin Shanshan Feng spielt am Donnerstag im Emirates Golf Club ihre zweite 67er-Runde und führt mit zehn Schlägen unter Par vor der Britin Laura Davies (-8).

Das Final-Turnier der Golf-Damen ist mit 500.000 Euro dotiert.

Starkes Finish kommt zu spät

"Ich kann nicht sagen, dass ich mit meinem letzten Resultat von 2015 glücklich bin", schrieb Wolf auf Facebook. "Aber mein Score von minus drei auf den letzten neun Löchern taugt mir."

In der Saisonwertung rangiert die Spielerin des Olympia Golfclubs Igls vor dem Finale mit 44.859 Euro Preisgeld an der 34. Stelle. Wolf hat für 2016 wieder die volle Spielberechtigung auf der Europa-Tour der Damen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare