Wiesberger klettert in Dubai auf Rang 7

Aufmacherbild

Bernd Wiesberger ist beim DP World Tour Championship in Dubai wieder voll im Geschäft.

Nach dem durchschnittlichen Start am Donnerstag mit Rang 40, räumt der Burgenländer in der zweiten Runde des Tour-Finales am Freitag das Feld von hinten auf, spielt eine 65er-Runde (7 unter Par) und liegt mit gesamt 7 unter Par auf dem geteilten 7. Platz.

Der 30-Jährige spielt kein Bogey, dafür Birdies auf den Löchern 2, 3, 6, 7, 12, 15 und 18.

Andy Sullivan (ENG, -12) führt vor Emiliano Grillo (ARG, -11).

"Meist ein gutes Zeichen, wenn man nach der Runde Interviews geben muss. Gutes Spiel und starke Chancenverwertung haben mich heute nach oben gebracht am Leaderboard. Jetzt geht es von einer guten Position ins Wochenende", schreibt Wiesberger auf Facebook.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare