Wiesberger hat Chancen auf Masters-Sieg

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Bernd Wiesberger spielt auch die dritte Runde des British Masters fehlerfrei. Mit einer 67er-Runde (Par 71) schiebt er sich am Moving Day von Rang sieben auf drei vor.

Auf den führenden Alexander Noren fehlen dem Burgenländer vor dem Schlusstag vier Schläge, damit hat er Chancen auf den Sieg bei dem mit 3 Mio. Pfund dotierten European-Tour-Turnier.

"Ich brauche einen guten Start in die Runde morgen und muss auch die kürzeren Par vier etwas besser nutzen", schreibt Wiesberger auf Facebook.

Damit ist auch der Einzug in die Top 50 der Weltrangliste wieder in Reichweite, dort liegt Wiesberger derzeit auf Platz 56.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare