Nemecz verpatzt Auftakt in Valderrama völlig

Aufmacherbild Foto: © getty

Lukas Nemecz verpatzt seine Auftaktrunde bei den Open de Espana in Valderrama völlig und liegt nur auf dem geteilten 130. Zwischenrang.

Dabei startet der 26-jährige Steirer mit einem Birdie gut. Auf den folgenden 17 Löchern muss er allerdings insgesamt 11 Bogeys hinnehmen und beendet die Runde mit gesamt 10 über Par.

Die erste Runde absolvieren allerdings auch nur 15 Spieler unter Par. Das Feld wird von Alexander Levy angeführt, der Franzose hat mit 5 unter einen Schlag Vorsprung.

Seine Verfolger sind Stuart Manley (WAL), Andrew Johnston (ENG), James Morrison (ENG) und Alejandro Canizares (ESP).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare