Marcus Fraser bejubelt in Kuala Lumpur 3. Titel

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Dritter Titel für Marcus Fraser auf der European Tour. Der 37-jährige Australier gewinnt die Maybank Championship Malaysia im Royal Selangor GC von Kuala Lumpur und beendet damit eine lange Durststrecke. 2003 gewann Fraser die Russian Open im Stechen gegen den Steirer Martin Wiegele und 2010 sicherte er sich den Sieg bei der Ballantine's Championship in Korea.

Fraser profitiert beim Triumph von den Schwächen des Koreaners Somin Lee, der mit zwei Doppel-Bogeys im Finish den Sieg aus der Hand gibt.

Lee, zwei Schläge hinter Fraser, teilt sich den zweiten Rang (-13) nach seinen doppelten Schlagverlusten auf der 16 und 18 mit Miguel Tabuena von den Philippinen.

Rang vier (-12) belegen Jorge Campillo (ESP) und Julien Quesne (FRA). Richard Bland (ENG) und Pablo Larrazabal (ESP) beenden das mit 3 Mio. Dollar dotierte Event auf dem geteilten sechsten Rang (-11).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare