Vikings und Raiders gewinnen international

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Die Vienna Vikings starten mit einem 42:0-Auswärtssieg bei Aix-en-Provence in die Big6. Obwohl Quarterback Alexander Thury angeschlagen ausfällt, ist das Team von Head Coach Chris Calaycay souverän.

Die Swarco Raiders gewinnen in der Battle4Tirol indes mit 37:21 gegen die Helsinki Roosters. Vor 2.850 Zuschauern am Innsbrucker Tivoli wirft Quarterback Sean Shelton für 413 Yards und drei Touchdowns, Running Back Milton Knox erläuft 135 Yards und zwei Scores.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare