Russell Wilson überragt in der Pro Bowl

Aufmacherbild Foto: © getty

Die Pro Bowl der NFL geht an Team Irvin.

Russell Wilson führt die Auswahl zum 49:27-Sieg gegen Team Rice. Der Quarterback der Seattle Seahawks wird dank 164 geworfenen Yards und 3 Touchdowns zum Offensiv-MVP gewählt. Defensiv-MVP wird sein Teamkollege Michael Bennett, der als einziger Spieler einen Sack verbucht.

Teddy Bridgewater (1 INT) und Jameis Winston steuern je 2 TDs zum Erfolg bei. Bei Team Rice straucheln Derek Carr (1 TD, 2 INT), Tyrod Taylor (1 TD, 3 INT) und Eli Manning (1 TD, 1 INT).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare