Okung unterschreibt bei Broncos

Aufmacherbild Foto: © getty

Die Denver Broncos haben in Russell Okung einen neuen Offensive Tackle gefunden. Nach sechs Saisonen bei den Seattle Seahawks unterschreibt der einstige Erstrunden-Draftpick für fünf Jahre und kolportierte 10,6 Millionen Dollar pro Jahr, nur das erste Jahr ist dabei garantiert.

Das bedeutet wohl, dass sich die Broncos via Trade oder Entlassung vom ebenfalls gut bezahlten Ryan Clady trennen werden.

Running Back Chris Johnson wird indes ein weiteres Jahr für die Arizona Cardinals spielen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare