Washington Redskins überholen New York Giants

Aufmacherbild
 

In der 12. NFL-Woche gibt es in der statistisch schwächsten Division im Kampf um das Playoff-Ticket einen Führungswechsel. Washington (5-6) gewinnt das direkte Duell gegen die New York Giants (5-6) 20:14.

Auch die NFC North hat einen neuen Leader. Die Minnesota Vikings (8-3) schieben sich mit einem 20:10 bei den Atlanta Falcons (6-5) an den Green Bay Packers (7-4) vorbei.

New Orleans (4-7) unterliegt Houston (6-5) 6:24, Drew Brees bleibt nach 45 Spielen in Serie erstmals ohne Touchdown-Pass.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare