Denver matcht das Angebot für Anderson

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach dem Verlust der beiden Quarterbacks Peyton Manning und Brock Osweiler behalten die Broncos Starting Running Back C.J. Anderson.

Der Super-Bowl-Champion hat das so genannte Offer Sheet (4 Jahre, 18 Millionen Dollar) von Miami gematcht und so bleibt Anderson in Denver.

Die New England Patriots traden indes Defensive End Chandler Jones zu den Arizona Cardinals und bekommen dafür Guard Jonathan Cooper sowie einen Zweitrunden-Pick im Draft.

Baltimore verpflichtet Receiver Mike Wallace.



LAOLA Meins

NFL

Verpasse nie wieder eine News ZU NFL!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare