Saison-Aus für NFL-Star

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Bittere Nachrichten für die Houston Texans.

Defensive End J.J. Watt musste sich einer erneuten Operation am Rücken unterziehen und fällt die gesamte NFL-Saison aus. Zuletzt wurde die Bandscheiben-Verletzung publik, der 27-Jährige hatte jedoch die Hoffnung, zum Ende der Spielzeit zurückzukehren.

Die Blessur zog sich der dreimalige "NFL Defensive Player of the Year" gegen die New England Patriots zu. Der Ausfall des besten Defensiv-Spielers ist für die Texans (2-1) ein Rückschlag im Playoff-Rennen.

Bereits im Sommer unterzog sich Watt einer Rücken-OP. Mit dem erneuten Eingriff seien seine Chancen auf eine endgültige Heilung besser als mit einer konservativen Therapie.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare