Erste Niederlage für die Bengals

Aufmacherbild

Die Siegesserie der Bengals (8-1) ist gerissen!

Die Houston Texans (4-5) gewinnen das Monday Night Game der NFL-Woche 10 in Cincinnati mit 10:6 und fügen dem Tabellenführer der NFC North die erste Saison-Niederlage zu.

Quarterback T.J. Yates wird zum Helden der Texans. Er kommt im 3. Viertel für Brian Hoyer, der mit einer Gehirnerschütterung ausgewechselt werden muss, aufs Feld. Mit einem Touchdown-Pass über 22 Yards auf Houstons Wide Receiver DeAndre Hopkins gelingt ihm der entscheidende Wurf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare