Cowboys verlängern mit Frederick um sechs Jahre

Aufmacherbild Foto: © getty

Die Dallas Cowboys verlängern den Vertrag mit dem zweifachen Pro-Bowl-Center Travis Frederick laut US-Medien um sechs Jahre bis 2023.

Der Kontrakt soll dem 25-Jährigen 56,4 Mio. Dollar einbringen, davon 28,2 Mio. garantiert.

Frederick wurde von den Texanern 2013 in der ersten Runde gedraftet, konnte seither bei allen Spielen von Beginn an dabei sein und gehört zu den besten Spielern seiner Position in der NFL.

Nach Tyron Smith 2014 und nun Frederick, soll 2017 mit Zack Martin verlängert werden.


Le Schladi kratzt am Weltrekord von Usain Bolt:


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare