Verlieren die Broncos nach Osweiler auch Anderson?

Aufmacherbild Foto: © getty

Den Denver Broncos könnte nach ihrem Quarterback Brock Osweiler auch ihr Starting-Runningback CJ Anderson abhanden kommen.

Der 25-jährige restricted Free-Agent, der zum Superbowl-Triumph der Broncos 90 Yards und einen Touchdown beisteuerte, unterschreibt bei den Miami Dolphins. Der Vierjahresvertrag ist mit 18 Millionen Dollar dotiert.

Da es sich um einen restricted Free-Agent handelt, hat Denver nun fünf Tage Zeit, um dem RB das gleiche Angebot zu unterbreiten, sonst ist er weg.


LAOLA Meins

NFL

Verpasse nie wieder eine News ZU NFL!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare