Erste Heimpleite für die Mödling Rangers

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Vienna Vikings fügen in der 7. AFL-Woche den Mödling Rangers die erste Heimniederlage der Saison zu.

Die Niederösterreicher liegen zur Halbzeit sogar noch in Führung, aber im dritten Viertel drehen die Vikings die Partie und gewinnen mit 49:37 (10:7,10:14, 15:7,14:9). Die Wiener (6-1) liegen an der Tabellenspitze, die Rangers (4-3) sind Vierte.

Auch die Graz Giants fahren ihren sechsten Saisonsieg ein, die Steirer schlagen die Ljubljana Silverhawks klar mit 23:6 (0:0,7:0,10:0,6:6).

 

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare