Zwei ÖVV-Duos scheitern im Achtelfinale

Aufmacherbild

Für Österreichs Beachvolleyball-Herren ist beim World Tour Open in Fuzhou im Achtelfinale Endstation.

Alexander Huber und Robin Seidl müssen sich nach einem 21:14, 21:13-Sieg in der Zwischenrunde gegen Koekelkoren/van Walle (BEL) den an drei gereihten US-Boys Hyden/Bourne mit 18:21, 27:25, 12:15 geschlagen geben.

Thomas Kunert und Christoph Dressler setzen sich zunächst mit 21:18, 21:18 gegen Likejiang/Bao (CHN) durch, ehe ein 17:21, 15:21 gegen Herrera/Gavira (ESP/5) das Aus im Achtelfinale bedeutet.

Bei den Damen stehen Stefanie Schwaiger und Barbara Hansel nach einem 2:1 (16:21, 21:15, 15:11)-Sieg gegen Ishii/Murakami (JPN) in der Zwischenrunde. Dort wartet das slowakische Duo Dubovcova/Nestarcova.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare