Schwaiger/Hansel meistern Quali in Vitoria

Aufmacherbild
 

Stefanie Schwaiger und Barbara Hansel meistern beim World-Tour-Open in Vitoria die Qualifikation.

In der ersten Runde setzt sich das ÖVV-Duo gegen Sondergard/Trans (DEN) klar mit 21:8, 21:14 durch. In Runde zwei behalten die Österreicherinnen gegen Agudo/Pazo (VEN) mit 22:20, 21:18 die Oberhand.

Katharina Schützenhöfer und Lena Plesiutschnig stehen dank einer Wild-Card fix im Hauptbewerb.

Bei den Herren scheitern mit Kunert/Dressler, Eglseer/Müllner und Ermacora/Pristauz alle drei Duos in der Quali.

Jeweils Dreisatz-Niederlagen

Kunert/Dressler, zuletzt sieben Mal in Folge im Hauptbewerb, müssen sich den Brasilianern Brandao/Loyola mit 21:23, 21:18, 13:15 knapp geschlagen geben.

Eglseer/Müllner unterliegen Barsouk/Liamin (RUS) mit 21:18, 14:21, 12:15. Auch Ermacora/Pristauz müssen sich gegen Azaad/Bianchi (ARG) in drei Sätzen (12:21, 21:18, 12:15) geschlagen geben.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare