Schwaiger/Hansel bei Maceio Open out

Aufmacherbild

Stefanie Schwaiger und Barbara Hansel müssen sich bei ihrem ersten Turnier im Jahr 2016 in der Zwischenrunde verabschieden.

Die ÖVV-Routiniers unterliegen in der Zwischenrunde des World-Tour-Opens in Maceio (BRA) dem deutschen Duo Karla Borger und Britta Büthe mit 17:21, 14:21. Damit beenden sie das Turnier auf Rang 17.

Schwaiger/Hansel bleiben in Brasilien: Ab 8. März steht das erste Grand-Slam-Turnier dieser Saison in Rio de Janeiro am Programm. Die Österreicherinnen müssen dabei in die Quali.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare