ÖVV-Duos schaffen Quali bei Maceio Open

Aufmacherbild

Starker Saisonstart für Österreichs Beachvolleyball-Herren. Beim World-Tour-Open in Maceio schaffen beide angetretenen Herrenn-Duos die Quali für den Hauptbewerb.

Thomas Kunert und Christoph Dressler haben in Runde 1 ein Freilos und setzen sich in der zweiten Runde gegen Hernandez/Leon (VEN) mit 21:16, 22:20 durch.

Für eine Überraschung sorgen Martin Ermacora und Moritz Pristauz-Teslnigg. Das an 15 gesetzte Duo zieht mit einem 12:21, 21:19, 15:10-Sieg über Beeler/Strasser (SUI) in den Hauptbewerb ein.

Ein erfolgreiches World-Tour-Comeback feiert Harley Marques (BRA). Der 41-Jährige springt als Ersatz für den verletzten Emanuel an der Seite von Ricardo ein. Die beiden Oldies schaffen mit einem Dreisatz-Sieg über Mehamed/Capogrosso (ARG) den Sprung in den Hauptbewerb.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare