Doppler/Horst in Doha Gruppensieger

Aufmacherbild
 

Clemens Doppler und Alexander Horst stehen beim World-Tour-Open in Doha als Gruppensieger direkt im Achtelfinale.

Das an zwei gesetzte ÖVV-Duo gewinnt das letzte Gruppenspiel gegen Kadziola/Szalankiewicz mit 21:17, 19:21, 15:10. Dabei machen sich die Österreicher das Leben selbst schwer, geben den zweiten Satz mit vier Annahmefehlern aus der Hand.

"Das war immer noch nicht unser normales Spiel, im Angriff lief es deutlich besser, dafür war heute die Annahme eine Katastrophe", so Horst.

"Die Annahmefehler waren echt ungewöhnlich, es waren ja nicht einmal starke Service, und haben das Spiel unnötig lang gemacht, aber wir haben erneut, wie schon gegen die Letten, im Entscheidungssatz einen Zahn zulegen können", meint Doppler nach dem Spiel.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare