Österreich im Continental-Cup-Semifinale

Aufmacherbild
 

Österreichs Beachvolleyball-Herren haben weiterhin alle Chancen auf ein Olympia-Ticket.

Im Viertelfinale des Continental Cups im norwegischen Stavanger müssen die ÖVV-Jungs gegen die Türkei nur einen Satzverlust hinnehmen und gewinnen 2:0.

Thomas Kunert/Christoph Dressler schlagen Murat Giginoglu/Volkan Gögtepe 2:1 (-22,18,12), Alexander Huber/Robin Seidl lassen Safa Urlu/Hasan Huseyin Mermer mit 2:0 (12,17) keine Chance.

In der Vorschlussrunde wartet nun Russland.

Die Russen setzen sich mit 2:0 gegen die Ukraine durch, der zuvor die Sensation gelungen war, die Deutschen aus dem Turnier zu nehmen. Die Nation der Goldmedaillen-Gewinner aus London 2012 wird damit in Rio nur mit einem Team vertreten sein.

Dem Sieger des Turniers in Stavanger winkt ein Quotenplatz für Rio.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare