Plesiutschnig/Schützenhöfer in Klagenfurt out

Aufmacherbild Foto: © tinefoto.com

Nach Schwaiger/Hansel muss sich das nächste ÖVV-Damen-Team vom A1 Major in Klagenfurt verabschieden.

Lena Plesiutschnig und Katharina Schützenhöfer verlieren ihr letztes Gruppenspiel gegen Arvaniti/Karagkouni (GRE) mit 13:21, 19:21. Im Parallelspiel setzen sich Zumkehr/Heidrich (SUI) gegen Maria Antonelli/Lili (BRA) mit 21:11, 27:25 durch.

Im Duell um Platz drei entscheidet damit das Punkteverhältnis - da haben die Brasilianerinnen mit -7 im Vergleich mit Plesiutschnig/Schützenhöfer (-10) knapp die Nase vorne.

Lena Plesiutschnig: "Dass wir nicht unsere Leistung zeigen können, tut natürlich weh. Aber die Griechinnen haben extrem stark gespielt, das muss man ihnen lassen."

Katharina Schützenhöfer: "Wir ärgern uns über unser schlechtes Side-Out-Spiel und die nicht genutzten Chancen."

Strauss-Zwillinge sieglos out

Bei ihrer Premiere im Klagenfurt-Hauptbewerb bleiben Nadine und Teresa Strauss sieglos.

Das letzte Gruppenspiel verlieren die Zwillinge gegen Humana-Parades/Pischke (CAN) klar mit 13:21, 14:21.


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare