Starkes Ginobili-Comeback - James überholt Duncan

Aufmacherbild Foto: © getty

Erfolgreiches Comeback von Manu Ginobili nach seiner Hoden-Operation vor einem Monat: In nur 15:26 Minuten Spielzeit steuert der 38-Jährige 22 Punkte zum 104:94-Erfolg San Antonios gegen Sacramento bei.

Kawhi Leonard kommt auf 25 Zähler, DeMarcus Cousins auf Seiten der Kings auf deren 31. Für die Spurs ist es der 30. Sieg im 30. Heimspiel.

Im Spitzenspiel der Eastern Conference setzen sich die Cleveland Cavaliers gegen die Boston Celtics mit 120:103 durch. LeBron James überzeugt mit 28 Punkten.

Mit nunmehr 26.378 Punkten überholt James Spurs-Superstar Tim Duncan (26.366) in der ewigen Scorer-Liste und rangiert nun auf Platz 14.

Erfolgreiches Butler-Comeback bei den Bulls

Atlanta setzt sich bei den Los Angeles Clippers mit 107:97 durch. Jeff Teague (22 Punkte) und Paul Millsap (20) sind die Topscorer.

Beim 108:100-Erfolg der Chicago Bulls gegen die Houston Rockets feiert Jimmy Butler mit 24 Punkten und elf Rebounds ein erfolgreiches Comeback nach einmonatiger Verletzungspause. Übertrumpft wird diese Ausbeute noch von jener von Pau Gasol (28 Punkte, 17 Rebounds). Auf Seiten der Texaner ist wie gehabt James Harden mit 36 Zählern der Topscorer.

Erfreulich für die Bulls sind im Kampf um ein Playoff-Ticket zudem die Niederlagen von Detroit (89:102 in New York) und Washington (99:100 gegen Indiana).

Die Utah Jazz setzen sich in New Orleans mit 106:94 durch. Derrick Favors wirft für 28 Punkte. Pelicans-Star Eric Gordon bricht sich in dieser Partie einen Finger.

LAOLA Meins

NBA

Verpasse nie wieder eine News ZU NBA!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare