Spurs gewinnen mit 51 Punkten Vorsprung

Aufmacherbild

Die Philadelphia 76ers rutschen in der NBA von einer Niederlage in die nächste. Beim 68:119 gegen San Antonios B-Team verliert das Team aus Pennsylvania mit 51 Punkten Rückstand und kassiert die 21. Pleite im 22. Spiel.

Es ist die fünfthöchste Niederlage der Franchise-Historie. 1993 unterlag man sowohl Sacramento als auch Seattle mit je 56 Zählern.

Charlotte beendet die vier Spiele andauernde Siegesserie der Pistons mit 104:84. Boston schlägt die Pelicans 111:93, Milawaukee-Portland 90:88.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare