Siege für Cavaliers und Heat

Aufmacherbild
 

Die Cleveland Cavaliers (9-3) bleiben mit einem 115:100-Heimsieg in der Nacht auf Freitag gegen die Milwaukee Bucks (5-7) Spitzenreiter der Eastern Conference der NBA.

LeBron James (27 Punkte), Kevin Love (22, 15 Rebounds) bzw. Giannis Antetokounmpo (33) und Greg Monroe (17) sind Topscorer.

Die Miami Heat (7-4) bezwingen die Sacramento Kings (4-9, ohne Cousins) 116:109.

Dwyane Wade (24) und Chris Bosh (23, 11 Rebounds) bzw. Marco Belinelli (23) und Rajon Rondo (14, 18 Assists) überzeugen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare