NBA erlaubt Trikotwerbungen ab 2017

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die National Basketball Association (NBA) erlaubt ab der Saison 2017/18 Trikotwerbungen.

Damit darf ab der übernächsten NBA-Saison ein rund sechs mal sechs Zentimeter großer Bereich links oben auf den Spieler-Shirts mit Fremdwerbung bedruckt werden. Pro Team erwartet man sich dadurch Zusatzeinnahmen von rund 100 Millionen US-Dollar (87,75 Mio. Euro) pro Saison.

Beim diesjährigen All-Star-Game am 14. Februar in Toronto war erstmals ein Sponsoring zu sehen (siehe Bild).

LAOLA Meins

NBA

Verpasse nie wieder eine News ZU NBA!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare